• Der Mercedes-Benz EQV

Mercedes Benz EQV

Der Mercedes-Benz EQV vor einer Villa

Höchste Ansprüche an Funktionalität und Flexibilität vereint mit moderner Ästhetik und einem Maximum an Umweltbewusstsein: Der Mercedes Benz EQV ist ein Erlebnis für alle Sinne. Die neue Großraumlimousine wird von einem Elektromotor angetrieben, welcher durch ein ganzheitliches Angebot von Service- und Beratungsleistungen ergänzt wird. Mit Mercedes me Charger erhalten Sie Zugriff auf über 300.000 Ladepunkten weltweit. Das Fahrzeug wird beim Fahren aufgeladen. So steht mit einer Reichweite von über 400 km, welche dank Schnellladefunktion in weniger als 45 Minuten auf 80 % aufgeladen wird, dem komfortablen Familienausflug, dem umweltbewussten Freizeitsport oder dem imagefördernden Shuttleservice nichts mehr im Weg.

Mercedes-Benz EQV - unterwegs

Das Exterieur versprüht das für EQ-Fahrzeuge von Benz typische Design. Der Black Panel-Kühlergrill verfügt über ansehnliche Chromlamellen und hat bereits bei seiner Jungfernfahrt in der Modemetropole Barcelona für viele Hingucker gesorgt. Im Innenraum wurde ebenso auf höchste Designansprüche geachtet. Das elegante, dunkle Interieur verfügt mit den warmen Abhebungen in Rosegold über einen Charakter, der jedem Wohnzimmer gut zu Gesicht steht. Da der Akku des EQV im Unterboden untergebracht ist, steht der Laderaum den Insassen voll zur Verfügung. Während Familien mit verschiedenen Sitzbänken die Großraumlimousine auf 7 oder 8 Sitzplätze ausbauen können, stehen für einen exklusiven Shuttleservice 6 Einzelsitze zur Verfügung.

 

 

Bei der Ausstattung werden höchste Ansprüche an Komfort und intuitive Bedienung gesetzt. Mit dem Multimediasystem Mercedes-Benz User Experience (MBUX) werden Fahrzeug und Wohnzimmer vernetzt. Von zuhause lässt sich das Ziel der Fahrt programmieren, wobei der EQV dabei nicht nur Staus und andere Verkehrsbehinderungen beachtet, sondern auch Ladesäulen mit in die Planung aufnimmt. Das Fahrzeug lässt sich vorheizen und erzeugt neben der optischen Wohnzimmeratmosphäre ebenso das wohlig-warme Gefühl der heimatlichen Couch. Im Inneren steht zur Kontrolle aller wichtigen Fahrzeugfunktionen ein 10,25 Zoll großes Display zur Verfügung, welches über die EQ-Kachel und mit Sprachsteuerung gesteuert werden kann. Einfach "Hey, Mercedes" sagen und der Verkehr bleibt immer im Blick.

Mercedes-Benz EQV - Innenraumansicht

Impressionen

EQV 300: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 26,4-26,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0. 417-418 km Reichweite.

Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.
Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.